Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH

Haus der Ewigkeit

Jüdische Friedhöfe

08.11.2019 - 09.02.2020

Jüdische Friedhöfe. Für die Ewigkeit geschaffen. Scheinbar aus der Zeit gefallen. Versunken und geheimnisvoll liegen sie da und erzählen etwas über die prächtige Vielfalt der einstigen jüdischen Bevölkerung. Die Grabsteine berichten vom sozialen Status und Berufsstand der Menschen und sind so ein Spiegel der reichhaltigen jüdischen Kultur vergangener Zeiten.

Die Ausstellung zeigt 40 Schwarz-Weiß-Fotografien von jüdischen Friedhöfen in Deutschland, Polen, Ukraine und der Tschechischen Republik. Die Fotografen Marcel-Th. und Klaus Jacobs bereisten über 50 Orte und hielten ihre Eindrücke dokumentarisch fest. Aus mehreren Tausend Kleinbildnegativen wurde eine Auswahl erstellt, welche einen kleinen Eindruck der vergangenen Sepulkralkultur wiedergibt. Der Rückblick auf die Geschichte der jeweiligen jüdischen Gemeinden und deren letzte Ruhestätten machen das Ausmaß der Auslöschung jüdischen Lebens und Wirkens in allen vier Ländern deutlich.

Die nächsten Termine der Ausstellung

Der Jüdische Friedhof in Westerrrönfeld
Leider bereits ausgebucht
Leider bereits ausgebucht
Führung
Der jüdische Friedhof in Westerrönfeld
Sonntag 02.02.202014:00 Uhr
Jüdisches Museum
FührungFührung

Die langjährige Museumsleiterin und Kennerin der jüdischen Religion und Kultur Dr. Frauke Dettmer führt über den ehemaligen jüdischen Zentralfriedhof der jüdischen Gemeinschaft in Westerrönfeld. Erfahren Sie spannende Details über das jüdische Leben der vergangenen 300 Jahre und über gegenwärtigte Bestattungs- und Trauerriten im Judentum.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche

Moderation

Dr. Frauke Dettmer

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4331 440 430, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €

zum Kalender hinzufügen
Alter Jüdischer Friedhof Prag Josefov
Führung
Rundgang: Haus der Ewigkeit
Der Fotograf führt durch die Sonderausstellung mit seinen beeindruckenden Aufnahmen von Jüdischen Friedhöfen.
Sonntag 09.02.202014:00 Uhr
Jüdisches Museum
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Das Jüdische Museum in Rendsburg zeigt noch bis heute die Sonderausstellung "Haus der Ewigkeit. Jüdische Friedhöfe". Zu sehen sind 40 schwarz-weiß Fotografien von jüdischen Friedhöfen in Deutschland, Polen, Ukraine und der Tschechischen Republik.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4331 440 430, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen